„Arbeitsplatz im Wandel – Was kann Grundbildung leisten?“

cutout of cut_out_asset_10365.jpg

Termin:
25.09.2017 von 09:30 - 16:00 Uhr

Ort: Gesellschaftshaus Magdeburg, Schönebecker Straße 129


Plötzliche Veränderungen am Arbeitsplatz, die Übernahme neuer Aufgaben oder die Ankündigung einer Beförderung können bei vielen Arbeitnehmer Sorgen und Ängste auslösen. Ihnen fehlen grundlegende schriftsprachliche Kenntnisse, die es ihnen ermöglichen, sich beruflich zu entwickeln. Dennoch ist es in Deutschland noch immer ein tabubesetztes Thema, obwohl es über 4.3 Millionen Erwerbstätige betrifft.

Gerade in Zeiten einer zunehmenden Digitalisierung und Technologisierung wird Grundbildung immer wichtiger, da die Qualifizierungsanforderungen an Berufe steigen und die Halbwertszeiten von einmal Gelerntem kürzer werden.

Auch mit Blick auf den demographischen Wandel und den Fachkräftebedarf lohnt es sich, die Förderung der Grundbildung stärker in den Fokus der betrieblichen Weiterbildung zu rücken.

Die Regionalkonferenz „Arbeitsplatz im Wandel – Was kann Grundbildung leisten?“ beleuchtet das Thema in verschiedenen Vorträgen und Workshops und gibt Hilfestellungen für das eigene Arbeitsumfeld.

Programm

09:30 Uhr

Registrierung der Teilnehmenden / Anmeldung

 

10:00 Uhr

Begrüßung Veranstalter /Grußwort Bildungsministerium

 

10:15 Uhr

Vorstellung Landesnetzwerkstelle für Alphabetisierung und Grundbildung in Sachsen-Anhalt

 

10:30 Uhr

Input „Arbeitsplatzbezogene Grundbildung“. Chancen – Herausforderungen

 

11:00 Uhr

Podiumsdiskussion mit Politik – Wissenschaft – Praxis. Was sind die wichtigen Handlungsfelder für die Zukunft der Alphabetisierung und Grundbildung in Sachsen-Anhalt?

 

12:00 Uhr

Mittagstisch / Projektmarkt

 

13:00 Uhr

Workshops zu 2 Themenbereichen: A) Projekte zur arbeitsplatzbezogenen Grundbildung – Sozialpartner, B) Regionale Strategien

 

15:00 Uhr

Europäische Entwicklungen: Agenda Erwachsenenbildung und Erasmus+. NKS Agenda Erwachsenenbildung, NA beim BIBB, Bonn

 

15:30 Uhr

Dekade Grundbildung und Alphabetisierung. Koordinierungsstelle Dekade für Alphabetisierung, BIBB, Bonn

 

15:50 Uhr

Schlusswort Veranstalter. Ausblick auf künftige Handlungsfelder + Gelingensfaktoren

 

16:00 Uhr
Ende der Veranstaltung

 

Kontakt

ARBEIT UND LEBEN Bildungsvereinigung Sachsen-Anhalt e.V.
Stresemannstraße 18/19
39104 Magdeburg
Tel. 0391/ 62 34 964
Fax. 0391/ 6234 980  

 

in Outlook/iCal eintragen
 
Nach oben