18. August 2017

Erste Meistergründungsprämien im Süden von Sachsen-Anhalt

cutout of cut_out_asset_10560.jpg

Ramona Gräfe bei der Übergabe des Förderbescheides. Mit dabei (v.l.n.r.): Andreas Baer und Michael Hirsch von der Handwerkskammer, Frank Klimaszewsky und Kathrin Schaper-Thoma vom Merseburger Innovations- und Technologiezentrum.Foto: Landkreis Saaalekreis

Knapp einen Monat nach dem Start der Meistergründungsprämie freuen sich Friseurmeisterin Ramona Gräfe aus Bad Dürrenberg und Elektrotechnikermeister Matthias Unger aus Klostermansfeld über die ersten Zuwendungsbescheide. „Soweit wir wissen, wollen beide zum 1. September gründen. Sie sind die ersten Handwerksmeister, welche in unserem Kammerbezirk die Meistergründungsprämie bekommen“, sagt Thomas Keindorf, Präsident der Handwerkskammer Halle. „Wir freuen uns, dass es so schnell und unkompliziert gelingt, dieses Förderprogramm in Anspruch zu nehmen. Danke an das Land.“

Keindorf erinnert, dass alle Handwerksmeister, die erstmalig in Sachsen-Anhalt einen Handwerksbetrieb neu gründen oder übernehmen, dieses Förderprogramm nutzen können. „Allerdings muss die Antragstellung unbedingt vor der Firmengründung oder -übernahme erfolgen und zwar im Süden von Sachsen-Anhalt an die Handwerkskammer Halle. Unsere Betriebsberater unterstützen bei der Erstellung, nehmen zum Existenzgründungsvorhaben Stellung und leiten die kompletten Anträge dann an die Investitionsbank weiter.“

Hintergrund

Mit der Meistergründungsprämie fördert das Land Sachsen-Anhalt Meisterinnen und Meister, die erstmalig in Sachsen-Anhalt einen Handwerksbetrieb neu gründen oder übernehmen. Die einmalige und nichtrückzahlbare Prämie beträgt 10.000 Euro. Die Förderung kann für Investitionen oder Betriebsmittel bei der Gründung oder Betriebsübernahme eingesetzt werden.

Interessenten für Meistergründungsprämie melden sich bitte bei:

Angelika Stelzer
Sachbearbeiterin
0345 2999-221
astelzer@hwkhalle.de
Anschrift:
Handwerkskammer Halle (Saale) - Hauptsitz
Gräfestraße 24 ,
06110 Halle (Saale)

Telefax: 0345 2999-200
 
Nach oben