Handwerkskammer Halle und Leipzig vergeben Innovationspreis

cutout of cut_out_asset_10907.jpg

Ausschnitt des Posters zum Innovationspreis

Der Innovationspreis Handwerk soll Mitte Februar 2018 zum siebten Mal auf der „mitteldeutschen handwerksmesse 2018“ in Leipzig verliehen werden. Sowohl Einzelentwicklungen eines Betriebes als auch kooperative Innovationen mehrerer Unternehmen oder die Zusammenarbeit mit wissenschaftlichen Einrichtungen haben eine gute Chance auf einen der drei Preise. Schon seit 2006 vergeben die Handwerkskammern Halle und zu Leipzig alle zwei Jahre den Innovationspreis Handwerk.

Hauptbewertungskriterien sind die Zukunftsaussichten der Innovation, der Nutzen für den Kunden und der Neuheitsgrad. Aber auch Kreativität, Praktikabilität oder die effiziente Nutzung von Ressourcen fließen in die Bewertung mit ein. Die Ideen, Lösungen und Entwicklungen der Bewerber dürfen nicht vor Januar 2016 auf dem Markt eingeführt worden sein.

Bewerbungsbogen Innovationspreis 2018

 

Sie haben Fragen zum Innovationspreis 2018? Dann melden Sie sich bei:

Sven Sommer
Innovations- und Kreativbeauftragter/e-Business-Lotse
0345 2999-228
ssommer@hwkhalle.de
Anschrift:
Handwerkskammer Halle (Saale) - Hauptsitz
Gräfestraße 24 ,
06110 Halle (Saale)

Telefax: 0345 2999-200
 
Nach oben