6. Digitalisierungskonferenz diskutiert über „Digitales Sachsen-Anhalt“

cutout of cut_out_asset_10017.jpg

Foto: Viktor Hanacek

Am 6. Juni startet um 9 Uhr im Stadthaus zu Halle die 6. Digitalisierungskonferenz. Der Schwerpunkt der Veranstaltung liegt auf dem Thema „Digitales Sachsen-Anhalt“. Referenten und Experten aus Wirtschaft, Wissenschaft und Politik diskutieren Maßnahmen, Möglichkeiten, Anforderungen und wichtige Themen der Digitalisierungsstrategie des Landes.




Die Kernthemen des Tages umfassen:

  • Digitale Agenda Sachsen-Anhalt
  • E-Government-Gesetz
  • neue digitale Identifikationsdienste
  • Stand der Einführung der EU-Datenschutz-Grundverordnung (EU-DSGVO)


Veranstalter des Diskussionsforums sind das Cluster IT Mitteldeutschland e.V. und der Wirtschaftsrat Sachsen-Anhalt.

 
Nach oben