Controlling – auch für das Bankgespräch

Controlling als Navigationssystem für das Unternehmen und wie man mit Banken richtig umgeht

cutout of cut_out_asset_8437.jpg

Die eigenen Zahlen richtig deuten, kann der entscheidende Unternehmensvorteil sein.

Termin:
18.10.2018 von 14:00 - 16:00 Uhr

Ort: BTZ Halle, Straße der Handwerker 2, großer Seminarraum

Kosten: kostenfrei, Veranstaltung für Mitgliedsbetriebe


Die betriebswirtschaftliche Auswertung (BWA) ermöglicht einen zusammenfassenden Überblick über die Finanzbuchführung und ihre Auswirkungen auf das Ergebnis des Unternehmens. Somit ist sie ein sicheres und effizientes Kontroll- und Steuerungsinstrument für den Unternehmer. Aber auch Banken fordern aktuelles und verlässliches Zahlenmaterial, bevor sie eine Kreditzusage erteilen.

Der Vortrag zeigt auf, wie Unternehmer auf Basis einer aktuellen Finanzbuchführung mit den richtigen betriebswirtschaftlichen Auswertungen stets über das wirtschaftliche Ergebnis und die Liquidität informiert sind. So werden wirtschaftliche Fehlentwicklungen frühzeitig erkannt und Gegenmaßnahmen können zeitnah eingeleitet werden. Gleichzeitig bietet die BWA eine solide Basis für Gespräche mit Kapitalgebern.

Wertvolle Hilfe erhält der Unternehmer vom Steuerberater. Nicht nur, dass er häufig als Ersteller der Finanzbuchführung im Zahlenmaterial „zu Hause“ ist. Vielmehr kann er als Fachmann die vorliegenden Daten exakt interpretieren und Zusammenhänge erkennen, so dass z. B. Liquiditätsprobleme rechtzeitig erkannt werden können.

Inhalt

 

Folgende Fragestellungen stehen im Fokus:

 

  • Was verbirgt sich hinter einer „Qualitäts-BWA“, wie sie nicht nur die Banken fordern?
  • Welche Anforderungen bestehen hierbei an die Finanzbuchführung?
  • Was sagt die BWA aus?
  • Wie können BWA, Controllingreport, Liquiditätsvorschau und andere betriebswirtschaftliche Auswertungen zur Steuerung des Unternehmens und für das Bankgespräch eingesetzt werden?

 

Referenten 

Hilmar Speck, Steuerberater

Guido Badjura, DATEV eG

 

Bitte melden Sie sich an:









1
2
3

Ich stimme der Datenschutzerklärung wie im Datenschutz dieser Website aufgeführt zu. *


Ansprechpartnerin:

Portrait von Katrin Leistner
Katrin Leistner
Sachbearbeiterin, Veranstaltungsmanagement
0345 2999-227
kleistner@hwkhalle.de
Anschrift:
Handwerkskammer Halle (Saale) - Hauptsitz
Gräfestraße 24 ,
06110 Halle (Saale)

Telefax: 0345 2999-317
in Outlook/iCal eintragen
 
Nach oben