Studienzweifler: Gut beraten ins neue Jahr starten

Die Handwerkskammer bietet Studienzweiflern der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg eine Beratung zu Aus- und Weiterbildung an. Am 15. Januar 2019 können sich Interessierte zwischen 13 und 15 Uhr über die Karrieremöglichkeiten im Handwerk informieren. Eine spätere Uhrzeit kann vereinbart werden.

Wer über den Ausstieg aus dem Studium nachdenkt, befindet sich keineswegs in einer aussichtslosen Situation, sondern bringt beste Voraussetzungen für den Einstieg in eine berufliche Ausbildung mit. Durch die bereits erworbenen Qualifikationen kann in vielen Fällen die normale berufliche Ausbildungszeit verkürzt werden.

Ort

In den Räumen der Allgemeinen Studienberatung der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg, Universitätsplatz 11 im Löwengebäude, Halle (Saale).

 

Weitere Termine: 

12. Februar 2019

12. März 2019

Bitte melden Sie sich an:

Fengler
Heiko Fengler
Ausbildungsberater
0345 2999-210
hfengler@hwkhalle.de
Anschrift:
Handwerkskammer Halle (Saale) - Hauptsitz
Gräfestraße 24 ,
06110 Halle (Saale)

Telefax: 0345 2999-301
 
Nach oben