News Ausbildung

Schüler können Handwerk auf der Berufsmesse selbst ausprobieren


cutout of cut_out_asset_9566.jpg

Die Handwerkskammer Halle stellt gemeinsam mit weiteren Handwerksverbänden und Betrieben die unterschiedlichsten Berufe auf der Berufsmesse „Chance“ am 23. und 24. Februar 2018 in der Messe Halle vor. Jugendliche haben die Möglichkeit, sich am Handwerksstand praktisch auszuprobieren und sich zu informieren.

mehr

Praktikum: Handwerksbetriebe für polnische Azubis gesucht


cutout of cut_out_asset_2920.jpg

Ein Praktikum ist für Lehrlinge eine optimale Gelegenheit, Erfahrungen im Ausland zu sammeln. In Zusammenarbeit mit der Handwerkskammer Breslau sucht die Handwerkskammer Halle Praktikumsplätze bei heimischen Betrieben für zehn polnische Auszubildende.

mehr

Chance 2018


cutout of cut_out_asset_9563.jpg

Die Chance kann schon heute ein deutliches Plus an Ausstellern und vermieteter Fläche verbuchen: Über 270 Aussteller sind angemeldet, und die Ausstellungsfläche ist auf 9.000 Quadratmeter gewachsen. Auch Handwerksbetriebe werben in der Messe Halle um Nachwuchs.

mehr

Girls' und Boys'Day 2018


cutout of cut_out_asset_10044.jpg

Am 26. April 2018 heißt es wieder: Jungs können typische Frauenberufe und Mädchen klassische Männerberufe kennenlernen. Handwerksbetriebe haben die Möglichkeit, sich am bundesweiten Aktionstag Girls‘ und Boys’Day zu beteiligen.

mehr

Praktikumsplätze in Handwerksbetrieben gesucht


cutout of cut_out_asset_6934.jpg

Am 29.Januar begann für zwölf junge Männer aus verschiedenen Ländern die „Berufsorientierung für Flüchtlinge“ (BOF). Teil dieser Orientierungsmaßnahme ist ein Praktikum in einem Handwerksbetrieb. Dafür werden Handwerksbetriebe aus verschiedenen Gewerken gesucht, die zwischen dem 26. März und 20. April 2018 ein vierwöchiges Praktikum anbieten würden.

mehr

Schülerwettbewerb zu spannenden Ausbildungsberufen ausgerufen


cutout of cut_out_asset_11388.jpg

Für einen Wettbewerb sind Schüler dazu aufgerufen, Ideen zu einem Smartphone-Film abzugeben. Thema des Films: „Der spannendste Ausbildungsberuf, den wir kennen!". Mit dem Wettbewerb soll das Thema Ausbildungsberufe stärker in den Fokus der Jugendlichen gerückt werden.

mehr

Neue Profis gesucht - Nachwuchshandwerker zum Wettbewerb anmelden


cutout of cut_out_asset_1557.jpg

Die besten Junggesellen haben jährlich die Möglichkeit, sich im Leistungswettbewerb „Profis leisten was“ (PLW) mit anderen Gesellen zu messen. Den Besten winkt nicht nur die Auszeichnung als PLW-Sieger. Sie haben die Chance, sich ihre berufliche Weiterbildung fördern zu lassen.

mehr

Ausbildungsvertrag online ausfüllen


cutout of cut_out_asset_10379.jpg

Mitgliedsbetriebe können einen Berufsausbildungsvertrag online ausfüllen und versenden. Die Daten werden direkt an die Handwerkskammer übermittelt.

mehr

Neue Website thematisiert die Integration von Flüchtlingen in die Arbeitswelt


cutout of cut_out_asset_11270.jpg

Ein erfolgreicher Einstieg in Arbeit ist der Schlüssel für eine erfolgreiche Integration in Deutschland. Um Unternehmen bei der Integration von Geflüchteten besser zu unterstützen, haben Wirtschaftsverbände und die Bundesagentur für Arbeit gemeinsam die Internetseite www.erfolgreich-integrieren.de ins Leben gerufen.

mehr

Handwerk ehrt beste Nachwuchshandwerker und vorbildliche Ausbildungsbetriebe


cutout of cut_out_asset_11214.jpg

Das Handwerk sucht jedes Jahr die besten Nachwuchshandwerker. Die Sieger im Leistungswettbewerb des Deutschen Handwerks aus Sachsen-Anhalt wurden am 13. Dezember bei einer gemeinsamen Festveranstaltung von der Handwerkskammer Magdeburg, der Handwerkskammer Halle und dem Handwerkstag Sachsen-Anhalt geehrt.

mehr

Auslandspraktikum für Azubis


cutout of cut_out_asset_11177.jpg

Bei einem Auslandspraktikum sammelt ein Auszubildender Erfahrungen fürs Leben. Aber auch Betriebe profitieren von dieser Möglichkeit. Mehr verrät unser Video, in dem eine Lehrling, ein Betriebsinhaber und unsere Mobilitätsberaterin zu Wort kommen.

mehr

Anmeldeschluss für Gesellen- und Abschlussprüfungen


cutout of cut_out_asset_10240.jpg

Bis zum 28. Februar 2018 muss der Antrag auf Zulassung zur Gesellen- bzw. Abschlussprüfung für die Lehrlinge gestellt werden, deren Ausbildungszeit am 31. August 2018 endet. 

mehr

Unternehmen für „Tag der Berufe“ gesucht


cutout of cut_out_asset_11064.jpg

Am „Tag der Berufe“ laden die Arbeitsagenturen von Sachsen-Anhalt und Thüringen 10.000 Schüler der 7. und 8. Klasse ein, verschiedene Berufe kennenzulernen. Für den Aktionstag am 14. März 2018 können sich Betriebe schon anmelden.

mehr

50 Plätze für Sachsen-Anhalt: Das europäische Jugendevent


cutout of cut_out_asset_11069.jpg

Das Europäische Parlament veranstaltet zum dritten Mal das European Youth Event, kurz EYE, am 1. und 2. Juni 2018 im und um das Europäische Parlament in Straßburg. Interessierte Jugendliche zwischen 16 und 30 Jahren erhalten die Chance, europäische Politik einmal hautnah mitzuerleben und mitzugestalten. Auch (angehende) junge Handwerker können sich anmelden.

mehr

Betriebe können mit Aufkleber um Auszubildende werben


cutout of cut_out_asset_11050.jpg

Auf der Suche nach neuen Azubis? Mit Ihrem Gesicht auf den neuen Ausbildungsaufklebern laden Sie Jugendliche persönlich zu einer Ausbildung ein.

mehr

Traditionelle Freischlagung der Zimmerer auf dem Salzfest


cutout of cut_out_asset_10881.jpg

Junghandwerker des ehrbaren Zimmerer- und des Dachdeckerhandwerks wurden am 24. September auf dem halleschen Salzfest bei der traditionellen Freischlagung in den Gesellenstand erhoben.

mehr

Kampagnennewsletter richtet sich an Betriebe


cutout of cut_out_asset_10003.jpg

Wie können Betriebe von der Imagekampagne des Handwerks profitieren? Und wie hilft sie ihnen ganz konkret bei der Ansprache des Nachwuchses? Antworten finden Handwerksbetriebe in den „Infos für Betriebe“. Das kostenlose Informationsangebot der Handwerkskampagne erscheint fünfmal im Jahr.

mehr

Änderung des Ausbildungsvertrages beachten


cutout of cut_out_asset_9487.jpg

Wichtiger Hinweis an alle Ausbildungsbetriebe: Der Berufsausbildungsvertrag (BAV) wurde an gesetzliche Vorgaben angepasst. Im neuen Vertragsformular wird nun erfasst, ob der Ausbildungsnachweis elektronisch oder schriftlich geführt wird.

mehr

online_seit 18. Oktober 2013, aktualisiert_am 08. Juni 2016

 
 

Sie erreichen uns unter

0345 2999-0

Servicezeiten:

Montag und Mittwoch
09:00 - 12:00 Uhr
13:00 - 16:00 Uhr

Dienstag und Donnerstag
09:00 - 12:00 Uhr
13:00 - 17:00 Uhr

Freitag
09:00 - 12:00 Uhr

Jeden Dienstag für Mitglieder der Handwerkskammer: telefonisch erreichbar zwischen 16:30-19:00 Uhr unter 0345 2999-219

Termine außerhalb der Sprechzeiten sind nach telefonischer Absprache möglich.
 
Nach oben