Flüchtlinge beschäftigen? Was zu beachten ist

cutout of cut_out_asset_6907.jpg

Foto: www.amh-online.de

Sie wollen sich über das Thema Beschäftigung von Flüchtlingen informieren? Wir haben für Sie Wissenwertes zusammengestellt.

Flyer: Flüchtlinge in Berufsausbildung

Flyer des Zentralverband des Deutschen Handwerks (ZDH) zu den Themen: Fragen und Antworten zum Aufenthaltsstatus und zum Zugang zur Berufsausbildung


Flüchtlinge in Berufsausbildung

 

Broschüre: Potenziale nutzen – Flüchtlinge beschäftigen

Eine neue Informationsbroschüre der Agentur für Arbeit mit dem Titel „Potentiale nutzen – geflüchtete Menschen beschäftigen“ zeigt Betrieben in komprimierter Weise, wie sie vorgehen müssen, wenn sie Geflüchtete beschäftigen wollen und welche Unterstützungsmöglichkeiten die Agentur für Arbeit bietet.


Download

 

Ansprechpartnerin:

Portrait von Nadine Ludwig
Nadine Ludwig
Fachbereichsleiterin Projekte/Unternehmensführung
0345 7798-746 o. 0345 2999-206
nludwig@hwkhalle.de
Anschrift:
Bildungs- und Technologiezentrum (BTZ ) der HWK Halle Standort Halle
Straße der Handwerker 2,
06132 Halle (Saale)

Telefax: 0345 7798-748

online_seit 09. Oktober 2015, aktualisiert_am 04. April 2017

 
 

Sie erreichen uns unter

0345 2999-0

Servicezeiten:

Montag
09:00 - 12:00 Uhr
13:00 - 16:00 Uhr

Dienstag und Donnerstag
09:00 - 12:00 Uhr
13:00 - 17:00 Uhr

Mittwoch
09:00 - 12:00 Uhr
ab 13 Uhr nach Vereinbarung

Freitag
nur nach Vereinbarung

Jeden Dienstag für Mitglieder der Handwerkskammer: telefonisch erreichbar zwischen 16:30-19:00 Uhr unter 0345 2999-219

Termine außerhalb der Sprechzeiten sind nach telefonischer Absprache möglich.
 
Nach oben