News Beratung

Der zweite Platz des Innovationspreises 2018 geht nach Sangerhausen


cutout of cut_out_asset_11491.jpg

Ein Team um Tischlermeister Rainer Böhme entwickelte eine barrierefreie Raumspartür mit rollstuhlgerechtem Stangenbeschlag und gewinnt mit seiner Erfindung den zweiten Platz des Innovationspreises 2018.

mehr

Wettbewerb Digitale Erfolgsgeschichten ausgerufen


cutout of cut_out_asset_10599.jpg

Die gewerblichen Kammern in Sachsen-Anhalt suchen digitale Pioniere. Vom Start-up bis zum Traditionsbetrieb kann jedes Unternehmen mit bis zu 500 Beschäftigten am Wettbewerb „Digitale Erfolgsgeschichten“ teilnehmen.

mehr

mhm 2018


cutout of cut_out_asset_11425.jpg

Die „mitteldeutsche handwerksmesse“ 2018 ist eröffnet. Welche Aussteller an den Ständen der Handwerkskammer Halle finden, lesen Sie hier.

mehr

Erfolgreiche Projekte von Handwerk und Wissenschaft gesucht


cutout of cut_out_asset_11172.jpg

Der „Transferpreis Handwerk + Wissenschaft“ (Seifrizpreis) zeichnet in einem bundesweiten Leistungswettbewerb innovative Entwicklungen aus, die durch die Zusammenarbeit zwischen einem Handwerksbetrieb und einer (Fach-)Hochschule bzw. Forschungseinrichtung zur Marktreife gebracht wurden. Er ist mit einem Preisgeld von insgesamt 25.000 Euro dotiert.

mehr

Veranstaltung zu Recht für Bauunternehmen


cutout of cut_out_asset_10839.jpg

Seit dem 1. Januar 2018 gelten Neuregelungen im Bauvertragsrecht und zur kaufrechtlichen Mängelgewährleistung. Die Handwerkskammer Halle informiert zu diesen Neuerungen auf einer Veranstaltung am 16. März in Lutherstadt Wittenberg. Die Veranstaltung ist für Mitgliedsbetriebe kostenfrei.

mehr

Studie untersucht Glücksempfinden im Handwerk


cutout of cut_out_asset_11286.jpg

Wie glücklich macht das Handwerk? Dieser Frage geht die Universität Göttingen in Zusammenarbeit mit dem Zentralverband des Deutschen Handwerks (ZDH) in der Forschungsstudie „Handwerksstolz – Glücksforschung im Handwerk“ nach.

mehr

Das ändert sich im Jahr 2018


cutout of cut_out_asset_11275.jpg

Jeden Monat gibt es neue Gesetze, die die Arbeit von Betrieben und Verbrauchern beeinflussen. Besonders viele Änderungen gab es zum Jahreswechsel 2018. Einige Gesetze treten sofort in Kraft, einige erst im Laufe des Jahres. Die wichtigsten Änderungen im Überblick.

mehr

Neue Website thematisiert die Integration von Flüchtlingen in die Arbeitswelt


cutout of cut_out_asset_11270.jpg

Ein erfolgreicher Einstieg in Arbeit ist der Schlüssel für eine erfolgreiche Integration in Deutschland. Um Unternehmen bei der Integration von Geflüchteten besser zu unterstützen, haben Wirtschaftsverbände und die Bundesagentur für Arbeit gemeinsam die Internetseite www.erfolgreich-integrieren.de ins Leben gerufen.

mehr

Das neue Datenschutzrecht


cutout of cut_out_asset_7957.jpg

Ab 25. Mai 2018 gelten in allen Mitgliedstaaten der Europäischen Union neue Datenschutzregeln. Mit der Reform soll sichergestellt werden, dass in allen Mitgliedstaaten derselbe Datenschutzstandard besteht. Das betrifft auch Handwerksbetriebe und Handwerksorganisationen.

mehr

Vor-Ort-Beratung für Handwerker geöffnet


cutout of cut_out_asset_8760.jpg

Gebäudeenergieberater des Handwerks dürfen seit dem 1. Dezember 2017 den geförderten gebäudeindividuellen Sanierungsfahrplan erstellen. Darüber informiert der Zentralverband des Deutschen Handwerks (ZDH).

mehr

Neue Regeln für Aus- und Einbaukosten und für Bauverträge


cutout of cut_out_asset_11077.jpg

Am 1. Januar 2018 tritt ein umfangreich reformiertes Mängelhaftungs- und Bauvertragsrecht in Kraft. Handwerker bleiben nicht mehr auf den Kosten für Aus- und Einbau sitzen, wenn sie unwissentlich fehlerhafte Materialien eingebaut haben. Der Zentralverband des Deutschen Handwerks (ZDH) hat alle wichtigen Informationen auf einem Merkblatt zusammengestellt.

mehr

Lkw-Maut wird 2018 auf Bundesstraßen ausgeweitet


cutout of cut_out_asset_11095.jpg

Auch wenn es noch einige Monate hin ist – betroffene Betriebe müssen bald schon Vorbereitungen treffen. Denn ab dem 1. Juli 2018 gilt die Mautpflicht für Bundesstraßen.

mehr

Neue Broschüre informiert umfassend über das Restaurierende Handwerk


cutout of cut_out_asset_11003.jpg

Denkmäler wieder aufzubauen oder zu sanieren, Kirchenmalerei und wertvolle alte Bücher zu restaurieren: An all diesen Stellen sind hochspezialisierte Handwerker gefragt, die am Erhalt der oft vor Jahrhunderten geschaffenen Kulturgüter und Denkmale arbeiten. Die Broschüre „Restaurierendes Handwerk“ gibt einen umfassenden Überblick über die Vielfalt der handwerklichen Restaurierung.

mehr

Handwerkskammer Halle und Leipzig vergeben Innovationspreis


cutout of cut_out_asset_1922.jpg

Die Handwerkskammer zu Leipzig und die Handwerkskammer Halle (Saale) loben zum siebten Mal den Innovationspreis Handwerk aus. Gesucht werden Innovationen und Ideen aus den beiden Kammerbezirken.

mehr

Bundesarbeitsgericht fällt weiteres Grundsatz-Urteil zum Mindestlohn


cutout of cut_out_asset_10387.jpg

Das Bundesarbeitsgericht entschied über Zuschläge für Nachtarbeit sowie für Urlaubs- und Feiertage.

mehr

Achtung: Registerschwindel „Gewerbeverzeichnis Sachsen-Anhalt“


cutout of cut_out_asset_9487.jpg

Die Handwerkskammer Halle erhielt heute (27. September 2017) ein Fax bezüglich „Eintrag ins Gewerbeverzeichnis Sachsen-Anhalt“.

mehr

Rechtsnews: Zuschläge dürfen nicht gepfändet werden


cutout of cut_out_asset_2797.jpg

Ende August entschied das Bundesarbeitsgericht über Zulagen für Sonntags-, Feiertags- und Nachtarbeit.

mehr

Rechtsnews: Altersgrenzenbefristungen in Betriebsvereinbarungen


cutout of cut_out_asset_6982.jpg

Betriebsparteien können in einer Betriebsvereinbarung auf das Regelrentenalter bezogene Altersgrenzen für die Beendigung eines Arbeitsverhältnisses vereinbaren.

mehr

Neue Schlichtungsstelle in Bauangelegenheiten


cutout of cut_out_asset_9776.jpg

Für Betriebe des Bauhandwerks besteht seit Juli 2017 die Pflicht, bei Streitigkeiten mit Verbrauchern auf die zuständige Verbraucherschlichtungsstelle hinweisen, wenn sie einen Streit über einen Verbrauchervertrag nicht selbst lösen können.

mehr

Ausbildungsumlage der Soloselbständigen: Zahlt Soka-Bau die Mindestbeiträge zurück?


cutout of cut_out_asset_10387.jpg

Die Sozialkasse der Bauwirtschaft (Soka-Bau) hat in Aussicht gestellt, die Mindestbeiträge zur Berufsausbildung zu stoppen bzw. zurückzuerstatten. Die Soka-Bau hat dies auf ihrer Website bereits angekündigt.

mehr

Neue Gewerbeabfallordnung beschlossen


cutout of cut_out_asset_10038.jpg

Der Bundestag hat die neue Gewerbeabfallverordnung beschlossen. Das bedeutet: neue Pflichten für Handwerksbetriebe. Seit dem 1. August 2017 müssen sie bei Bau- und Abbruchabfällen zehn verschiedene Stoffe trennen.

mehr

online_seit 21. Oktober 2013, aktualisiert_am 06. April 2016

 
 

Sie erreichen uns unter

0345 2999-0

Servicezeiten:

Montag und Mittwoch
09:00 - 12:00 Uhr
13:00 - 16:00 Uhr

Dienstag und Donnerstag
09:00 - 12:00 Uhr
13:00 - 17:00 Uhr

Freitag
09:00 - 12:00 Uhr

Jeden Dienstag für Mitglieder der Handwerkskammer: telefonisch erreichbar zwischen 16:30-19:00 Uhr unter 0345 2999-219

Termine außerhalb der Sprechzeiten sind nach telefonischer Absprache möglich.
 
Nach oben