Handwerksberufe der Anlage B1

zu dem Gesetz zur Ordnung des Handwerks
(Handwerksordnung)

Hier finden Sie das Verzeichnis der Verzeichnis der Gewerbe, die als zulassungsfreie Handwerke oder handwerksähnliche Gewerbe betrieben werden können (§ 18 Abs. 2).

 

Abschnitt 1: Zulassungsfreie Handwerke

 

 

5. Uhrmacher


 

6. Graveure


 

7. Metallbildner


 

10. Schneidwerkzeugmechaniker


 

11. Gold- und Silberschmiede


 

14. Modellbauer


 

15. Drechsler (Elfenbeinschnitzer) und Holzspielzeugmacher


 

16. Holzbildhauer


 

17. Böttcher


 

18. Korb- und Flechtwerkgestalter


 

19. Maßschneider


 

20. Textilgestalter (Sticker, Weber, Klöppler, Posamentierer, Stricker)


 

21. Modisten


 

22. (weggefallen)


 

23. Segelmacher


 

24. Kürschner


 

25. Schuhmacher


 

26. Sattler und Feintäschner


 

28. Müller


 

29. Brauer und Mälzer


 

30. Weinküfer


 

31. Textilreiniger


 

32. Wachszieher


 

34. Glasveredler


 

35. Feinoptiker


 

36. Glas- und Porzellanmaler


 

37. Edelsteinschleifer und –graveure


 

39. Buchbinder


 

40. Drucker


 

41. Siebdrucker


 

42. Flexografen


 

43. Keramiker


 

44. Orgel- und Harmoniumbauer


 

45. Klavier- und Cembalobauer


 

46. Handzuginstrumentenmacher


 

47. Geigenbauer


 

48. Bogenmacher


 

49. Metallblasinstrumentenmacher


 

50. Holzblasinstrumentenmacher


 

51. Zupfinstrumentenmacher


 

52. Vergolder


 

53. Schilder- und Lichtreklamehersteller


 

online_seit 03. März 2015, aktualisiert_am 19. April 2016

 
 

Sie erreichen uns unter

0345 2999-0

Servicezeiten:

Montag
09:00 - 12:00 Uhr
13:00 - 16:00 Uhr

Dienstag und Donnerstag
09:00 - 12:00 Uhr
13:00 - 17:00 Uhr

Mittwoch
09:00 - 12:00 Uhr
ab 13 Uhr nach Vereinbarung

Freitag
nur nach Vereinbarung

Jeden Dienstag für Mitglieder der Handwerkskammer: telefonisch erreichbar zwischen 16:30-19:00 Uhr unter 0345 2999-219

Termine außerhalb der Sprechzeiten sind nach telefonischer Absprache möglich.
 
Nach oben