News Handwerk regional

30. März 2017
„Beste Innung“ gesucht


cutout of cut_out_asset_9859.jpg

Die Handwerksorganisation lebt vom Ehrenamt. Die Handwerkskammer Halle schreibt zum neunten Mal den Wettbewerb „Beste Innung“ aus. Mit dem Preis wird die ehrenamtliche Tätigkeit der Innungen gewürdigt.

mehr

14. März 2017
Unternehmen gesucht - Besonderheiten im Lutherjahr


cutout of cut_out_asset_9794.jpg

Das 500-Jahre-Jubiläum des Thesenanschlags zu Wittenberg wirft seine Schatten voraus. Deshalb sucht die Handwerkskammer Unternehmen, die sich etwas Besonderes zum Lutherjahr einfallen lassen.

mehr

09. März 2017
Wettbewerb „Kulinarisches Sachsen-Anhalt 2017“ startet


cutout of cut_out_asset_9760.jpg

Hersteller von Nahrungsmitteln aus Sachsen-Anhalt können sich bis zum 20. April 2017 für die Auszeichnung „Kulinarischer Stern 2017“ bewerben.

mehr

09. Februar 2017
Wirtschaftsminister diskutierte mit Handwerkern in Jessen


cutout of cut_out_asset_9680.jpg

Heute sprach Prof. Dr. Armin Willingmann, Minister für Wirtschaft, Wissenschaft und Digitalisierung des Landes Sachsen-Anhalt, mit Unternehmern aus dem Handwerk in Jessen. Die Handwerker hatten sich in Sorge um den Nachwuchs und die gesellschaftliche Akzeptanz der dualen Ausbildung an den Minister gewandt.

mehr

31. Januar 2017
Wer ist Altmeister?


cutout of cut_out_asset_9308.jpg

Die Handwerkskammer Halle ehrt 2017 verdiente Handwerksmeister mit einer Festveranstaltung für ihr Lebenswerk. Bis zum 28. Juli können Altmeister bei der Kammer gemeldet werden.

mehr

27. Januar 2017
Ausbaukonjunktur auf höchstem Niveau, Fachkräftemangel hält an


cutout of cut_out_asset_9624.jpg

Der Präsident der Handwerkskammer Halle, Thomas Keindorf, zieht eine positive Bilanz der wirtschaftlichen Lage im Handwerk für das vierte Quartal 2016. Unverändert prägt die Baukonjunktur die sehr gute Wirtschaftslage im Handwerk.

mehr

19. Januar 2017
Wittenberger Arbeitskreis Handwerk und Kirche gegründet


cutout of cut_out_asset_9593.jpg

Unter dem Motto „Selbstbewusstes Handwerk – selbstbewusstes Christsein“ gründete sich Ende des vergangenen Jahres der Arbeitskreis Handwerk und Kirche im Landkreis Wittenberg.

mehr

24. November 2016
Präsident Thomas Keindorf für vierte Amtszeit bestätigt


cutout of cut_out_asset_9445.jpg

Die Vollversammlung bestimmte bei ihrer konstituierenden Sitzung Thomas Keindorf aus Halle zu ihrem Präsidenten für die Legislaturperiode 2016 bis 2021. Für den 58-jährigen Schornsteinfegermeister ist es die dritte Wiederwahl.

mehr

14. November 2016
Gute Ideen für Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz ausgezeichnet


cutout of cut_out_asset_9364.jpg

Die Berufsgenossenschaft Energie Textil Elektro Medienerzeugnisse (BG ETEM) hat am 8. November im Kölner Schokoladenmuseum sechs mittelständische Unternehmen mit dem Präventionspreis ausgezeichnet. Darunter auch die EAB G. Sandow GmbH aus Dessau-Roßlau als einzigen Betrieb aus den Neuen Bundesländern.

mehr

23. September 2016
Weitere Bilder vom Unternehmertag und Meisterfeier sind online


cutout of cut_out_asset_9003.jpg

Weitere Fotos vom Unternehmertag 2016 und der 25. Meisterfeier stehen nun in einer 2. Bildergalerie zur Ansicht bereit.

mehr

31. August 2016
Im Fokus: Portugiesische Azubis im Handwerk


cutout of cut_out_asset_8789.jpg

Die Agentur für Arbeit für Halle stellte heute die aktuellen Arbeitsmarktzahlen vor. Zentrales Thema war die Beschäftigung ausländischer Azubis. Aus diesem Grund wählte die Arbeitsagentur als Ort der Pressekonferenz den Handwerksbetrieb artis‘ dent aus. Das hallesche Zahntechniklabor beschäftigt sechs Azubis aus Portugal und wurde für sein Engagement geehrt.

mehr

online_seit 21. Oktober 2013, aktualisiert_am 24. Oktober 2016

 

Sie erreichen uns unter

0345 2999-0

Servicezeiten:

Montag
09:00 - 12:00 Uhr
13:00 - 16:00 Uhr

Dienstag und Donnerstag
09:00 - 12:00 Uhr
13:00 - 17:00 Uhr

Mittwoch
09:00 - 12:00 Uhr
ab 13 Uhr nach Vereinbarung

Freitag
nur nach Vereinbarung

Jeden Dienstag für Mitglieder der Handwerkskammer: telefonisch erreichbar zwischen 16:30-19:00 Uhr unter 0345 2999-219

Termine außerhalb der Sprechzeiten sind nach telefonischer Absprache möglich.
 
 
Nach oben