banner
 

Datenschutz Grundverordnung - Was gilt für Betriebe ab Mai 2018?

 

Do 9.00 - 13.00 Uhr
BTZ der Handwerkskammer Halle (Saale), Standort Halle-Osendorf
5 Std.
139,00 € (Entgelte Fort- und Weiterbildung)
 

Ab dem 25.05.2018 tritt die neue Datenschutz Grundverordnung (DSGVO) in Kraft. Wie sie als Unternehmen die Umstellung auf die DSGVO einleiten, umsetzen und implementieren, erfahren sie kompakt aber fundiert in diesem Seminar. Unser Fachexperte gibt Ihnen rechtssichere Hinweise für eine praxisorientierte Umsetzung.
 


Zielgruppe

Betriebsinhaber/-in, leitende Mitarbeiter/-innen

Abschluss

Teilnahmezertifikat

Voraussetzungen

keine

Hinweis

Referent ist Herr Dr. Andreas Friedrich, Rechtsanwalt, Tätigkeitsschwerpunkt Medienrecht
 


Ansprechpartner

Nico Zmyslony
Tel: 0345 7798-777
Fax:0345 7798-808
nzmyslony@hwkhalle.de

  • Warum ist Datenschutz jetzt ernst zu nehmen?
  • Handlungsbedarf im Unternehmen
    - Datenschutzbeauftragter
    - Notwendige Dokumentationen, insbesondere: Verzeichnis von Verarbeitungstätigkeiten
    - Betroffenenrechte und Informationspflichten gegenüber Kunden
    - IT-Sicherheit und technischer Datenschutz im Kleinunternehmen
  • Herausforderungen im Bereich des E-Mailmarketings
  • Grundsätzliches zum Beschäftigtendatenschutz z.B.
    - Datenerhebung gegenüber Beschäftigten
    - Arbeitszeit
    - Gesundheitsdaten
    - GPS Ortung von Dienstfahrzeugen


 

Do 9.00 - 13.00 Uhr
BTZ der Handwerkskammer Halle (Saale), Standort Halle-Osendorf
5 Std.
139,00 € (Entgelte Fort- und Weiterbildung)



Bitte geben Sie hier Ihre Adresse ein:












(Bitte nur ausfüllen, wenn die Rechnung an die Firmenadresse geschickt werden soll)







Übernachtung im Gästehaus

Ich wünsche eine Übernachtung im Gästehaus





Ich habe die Vertragsbedingungen gelesen und akzeptiere diese. *
Ich habe die Widerrufsbelehrung zur Kenntnis genommen. *
* sind Pflichtfelder



 
 

Sie erreichen uns unter

0345 7798-700

Servicezeiten:

Montag bis Freitag
07:00 Uhr - 16:00 Uhr

Samstag
07:00 Uhr - 10:00 Uhr

Termine außerhalb der Sprechzeiten sind nach telefonischer Absprache möglich.
 

Nachgewiesene Qualität

Das BTZ ist zertifiziert nach DIN EN ISO 9001 sowie AZAV (Akkreditierungs- und Zulassungsverordnung Arbeitsförderung).

 
Nach oben