banner
 

Geprüfter Kraftfahrzeugservicetechniker

Kurs auf Anfrage.
 

Kundenorientierung und neue Technologien haben in den Werkstätten und in den Kraftfahrzeugen Einzug gehalten. Damit ist der Anspruch an das Werkstattpersonal gestiegen. Mit dieser bundesweit anerkannte Weiterbildung (mit anschließender Prüfung) qualifizieren Sie sich für eine verantwortungsvolle Tätigkeit. Dazu gehören die Instandhaltung und Diagnose von Kraftfahrzeugen, die Unterstützung des Ausbildungsmeisters sowie die Kundendienstberatung.

 

Ergreifen Sie Ihre Chance! Werden Sie Kfz-Servicetechniker. Diesen Abschluss können Sie sich auch als Teil I der Kfz-Technikermeisterprüfung anerkennen lassen.
 


Zielgruppe

Gesellen

Abschluss

Prüfung

Voraussetzungen

abgeschlossene Berufsausbildung im Kfz-Bereich oder im Elektro- und Metallbereich mit mindestens dreijähriger Berufserfahrung

Ansprechpartner

Grit Berner
Tel: 0345 7798-816
Fax:0345 7798-823
gberner@hwkhalle.de

  • Servicekommunikation und Servicequalität, Auftragsabwicklung
  • Kfz-Elektrik/Kfz-Elektronik
  • Motormanagement (Otto/Diesel/On-Board-Diagnose)
  • Komfort- und Sicherheitselektronik
  • Systemvernetzung (Kfz-BUS-Systeme)
  • Fahrwerks- und Bremssysteme
     


WEITERBILDUNG DIREKT

Wissen mehren, Fähigkeiten erweitern, Kompetenzen entwickeln. Dieses Programm für die individuelle berufliche Qualifizierung und ausbildungs- oder schulbegleitende Lehrgänge hilft, berufliche Träume zu verwirklichen.
WEITERBILDUNG DIREKT

Weiterbildungsstipendium (Begabtenförderung)

Förderung für junge Menschen bis 25 Jahren, welche eine besondere Begabung in ihrem Beruf nachweisen können.
Weiterbildungsstipendium (Begabtenförderung)

 
 

Sie erreichen uns unter

0345 7798-700

Servicezeiten:

Montag bis Freitag
07:00 Uhr - 16:00 Uhr

Samstag
07:00 Uhr - 10:00 Uhr

Termine außerhalb der Sprechzeiten sind nach telefonischer Absprache möglich.
 

Nachgewiesene Qualität

Das BTZ ist zertifiziert nach DIN EN ISO 9001 sowie AZAV (Akkreditierungs- und Zulassungsverordnung Arbeitsförderung).

 
Nach oben