banner
 

Grundlagen der Metallbearbeitung

 

Mo, Di, Mi, Do, Fr 7.00 - 15.00 Uhr
BTZ der Handwerkskammer Halle (Saale), Standort Halle-Osendorf
40 Std.
599,00 € (Entgelte Fort- und Weiterbildung)
 

Mit diesem stark praxisorientierten Kurs vermitteln wir den Teilnehmern ein schnelleres, sicheres und insgesamt materialsparendes Arbeiten mit metallischen Werkstoffen.


Zielgruppe

Auszubildende und Gesellen, die in ihren Berufen, wie Kfz-Mechatroniker, Elektroniker oder Land- und Baumaschinenmechatroniker, häufig mit der Bearbeitung von unterschiedlichen metallischen Werkstoffen in Berührung kommen.

Abschluss

Teilnahmezertifikat der Handwerkskammer Halle (Saale)

Voraussetzungen

keine

Ansprechpartner

Thurid Glaubig
Tel: 0345 7798-710
Fax:0345 7798-850
tglaubig@hwkhalle.de

  • Biegen von Blechen
  • Feilen von Bauteilen
  • Gewindeschneiden
  • Sägen und Bohren
  • Schweißen von Bauteilen

 

Mo, Di, Mi, Do, Fr 7.00 - 15.00 Uhr
BTZ der Handwerkskammer Halle (Saale), Standort Halle-Osendorf
40 Std.
599,00 € (Entgelte Fort- und Weiterbildung)



Bitte geben Sie hier Ihre Adresse ein:












(Bitte nur ausfüllen, wenn die Rechnung an die Firmenadresse geschickt werden soll)







Übernachtung im Gästehaus

Ich wünsche eine Übernachtung im Gästehaus





Ich habe die Vertragsbedingungen gelesen und akzeptiere diese. *
Ich habe die Widerrufsbelehrung zur Kenntnis genommen. *
Ich stimme der Datenschutzerklärung, wie im Datenschutz dieser Website aufgeführt, zu. *
* sind Pflichtfelder



 
 

Sie erreichen uns unter

0345 7798-700

Servicezeiten:

Montag bis Freitag
07:00 Uhr - 16:00 Uhr

Samstag
07:00 Uhr - 10:00 Uhr

Termine außerhalb der Sprechzeiten sind nach telefonischer Absprache möglich.
 

Nachgewiesene Qualität

Das BTZ ist zertifiziert nach DIN EN ISO 9001 sowie AZAV (Akkreditierungs- und Zulassungsverordnung Arbeitsförderung).

 
Nach oben