banner
 

Holzoberflächen und historische Techniken

 

Fr 8.00 - 15.00 Uhr
Sa 7.00 - 14.00 Uhr
BTZ der Handwerkskammer Halle (Saale), Standort Stedten
16 Std.
180,00 € (Entgelte Fort- und Weiterbildung)
 

Nicht immer benötigt man einen Abschluss, um beruflich weiterzukommen. Manchmal reicht es aus, das Wissen auf einem bestimmten Gebiet zu vertiefen.

 

Durch unsere Kurzlehrgänge haben Sie die Möglichkeit, in kurzer Zeit umfassendes und praxisorientiertes Wissen zu erlangen.

 

Nutzen Sie Ihre Chance und stellen Sie sich Ihren individuellen Lehrgangsplan nach Ihren Bedürfnissen zusammen.
 


Zielgruppe

Maler, Tischler, Bautechniker

Abschluss

Teilnahmebescheinigung

Voraussetzungen

Gesellenabschluss

Ansprechpartner

Sylvia Pogert
Tel: 0345 7798-712
Fax:0345 7798-808
spogert@hwkhalle.de

  • Holz innen, Holz außen – Holzarten
  • Gegenüberstellung neuer und alter Techniken – Herausarbeiten der Vor- und Nachteile
  • Einsatz historischer Materialien (Kalk, Kasein, Schellack, natürliche Wachse und Öle)
  • Übungsflächen aus Weich- und Hartholz sowie Furniere für die Weiterbehandlung vorbereiten
  • Abbeizen, Neutralisieren, Aufhellen, Bleichen, Beizen, Kalken von Poren, Kitten mit Wachs, Schleifmittel
  • Mattieren, künstliches Altern, Arbeiten mit Schellack
  • Schmucktechnik mit Holz, farbige und mehrfarbige Oberflächen, Struktur- und Effektlacke, Reißlacke
  • Oberflächenbehandlung alter und neuer Treppen sowie Parkett, Dielen und Hirnholzparkett
     


 

Fr 8.00 - 15.00 Uhr
Sa 7.00 - 14.00 Uhr
BTZ der Handwerkskammer Halle (Saale), Standort Stedten
16 Std.
180,00 € (Entgelte Fort- und Weiterbildung)

Prämiengutschein der Bildungsprämie

Durch den Prämiengutschein der Bildungsprämie haben Weiterbildungsinteressierte die Möglichkeit, sich aller zwei Jahre einen Teil der Weiterbildungskosten fördern zu lassen. Dazu übernimmt der Staat die Hälfte der Lehrgangskosten, maximal jedoch 500 Euro.
Prämiengutschein der Bildungsprämie

Weiterbildungsstipendium (Begabtenförderung)

Förderung für junge Menschen bis 25 Jahren, welche eine besondere Begabung in ihrem Beruf nachweisen können.
Weiterbildungsstipendium (Begabtenförderung)




Bitte geben Sie hier Ihre Adresse ein:












(Bitte nur ausfüllen, wenn die Rechnung an die Firmenadresse geschickt werden soll)







Übernachtung im Gästehaus

Ich wünsche eine Übernachtung im Gästehaus






Ich habe die Vertragsbedingungen gelesen und akzeptiere diese. *
Ich habe die Widerrufsbelehrung zur Kenntnis genommen. *
* sind Pflichtfelder



 

Sie erreichen uns unter

0345 7798-700

Servicezeiten:

Montag bis Freitag
07:00 Uhr - 16:30 Uhr

Samstag
07:00 Uhr - 11:00 Uhr

Termine außerhalb der Sprechzeiten sind nach telefonischer Absprache möglich.
 
 

Nachgewiesene Qualität

Das BTZ ist zertifiziert nach DIN EN ISO 9001 sowie AZAV (Akkreditierungs- und Zulassungsverordnung Arbeitsförderung).

 
Nach oben