banner
 

Pneumatik-Fachkraft

 

Mo, Di, Mi, Do, Fr 8.00 - 16.00 Uhr
BTZ der Handwerkskammer Halle (Saale), Standort Halle-Osendorf
280 Std.
3359,00 € (Entgelte Fort- und Weiterbildung)
 

Pneumatik ausschließlich als Steuerungstechnik. Inzwischen findet man komplexere Systeme aus Pneumatik, Elektropneumatik, Elektronik und Datenverarbeitung.

 

Ziel dieses Lehrgangs ist es, diese komplexen Strukturen zu untersuchen, Neues herauszuarbeiten und das Bekannte wiederzufinden. Es geht um die Auffrischung der Grundlagen der Drucklufttechniken, das Aufbauen sowie die Erweiterung und Optimierung von Anlagen. Auch die Fehleranalyse und –behebung werden behandelt.


Zielgruppe

Gesellen, Facharbeiter und Meister

Abschluss

Prüfung

Voraussetzungen

PC-Grundkenntnisse sowie einen Gesellenabschluss in einem anerkannten Ausbildungsberuf

Hinweis

Diese Weiterbildung besteht aus drei Blöcken á 80 Stunden. Diese Blöcke können einzeln oder als Gesamtschulung gebucht werden. Entscheiden Sie sich, alle Teile zu belegen, können Sie am Ende die Prüfung zur Pneumatik-Fachkraft ablegen.
 


Ansprechpartner

Thurid Glaubig
Tel: 0345 7798-710
Fax:0345 7798-850
tglaubig@hwkhalle.de

Block I:

  • physikalische Grundlagen
  • Arbeits- und Steuerungselemente
  • Weg-Schnitt-Diagramme
  • Schaltzeichen (ISO 1219)
  • Schaltplanerstellung
  • Drucklufterzeugung

 

Block II:

  • elektrotechnische Grundlagen
  • Aufbau und Funktion von elektropneumatischen Ventilen und elektrischen Schaltgeräten
  • Ablaufsteuerung
  • Steuerung mit Zeitverhalten
  • Schaltpläne entwickeln

 

Block III:

  • konventionelle und speicherprogrammierbare Steuerungen
  • Komponenten der SPS
  • Verknüpfungs- und Ablaufsteuerungen
  • Programmerstellung
  • Kontakt- und Funktionsplan
  • Anweisungslisten
     


 

Mo, Di, Mi, Do, Fr 8.00 - 16.00 Uhr
BTZ der Handwerkskammer Halle (Saale), Standort Halle-Osendorf
280 Std.
3359,00 € (Entgelte Fort- und Weiterbildung)

WEITERBILDUNG DIREKT

Wissen mehren, Fähigkeiten erweitern, Kompetenzen entwickeln. Dieses Programm für die individuelle berufliche Qualifizierung und ausbildungs- oder schulbegleitende Lehrgänge hilft, berufliche Träume zu verwirklichen.
WEITERBILDUNG DIREKT

Weiterbildungsstipendium (Begabtenförderung)

Förderung für junge Menschen bis 25 Jahren, welche eine besondere Begabung in ihrem Beruf nachweisen können.
Weiterbildungsstipendium (Begabtenförderung)




Bitte geben Sie hier Ihre Adresse ein:












(Bitte nur ausfüllen, wenn die Rechnung an die Firmenadresse geschickt werden soll)







Übernachtung im Gästehaus

Ich wünsche eine Übernachtung im Gästehaus





Ich habe die Vertragsbedingungen gelesen und akzeptiere diese. *
Ich habe die Widerrufsbelehrung zur Kenntnis genommen. *
Ich stimme der Datenschutzerklärung, wie im Datenschutz dieser Website aufgeführt, zu. *
* sind Pflichtfelder



 
 

Sie erreichen uns unter

0345 7798-700

Servicezeiten:

Montag bis Freitag
07:00 Uhr - 16:00 Uhr

Samstag
07:00 Uhr - 10:00 Uhr

Termine außerhalb der Sprechzeiten sind nach telefonischer Absprache möglich.
 

Nachgewiesene Qualität

Das BTZ ist zertifiziert nach DIN EN ISO 9001 sowie AZAV (Akkreditierungs- und Zulassungsverordnung Arbeitsförderung).

 
Nach oben