Presseinformationen

Baukonjunktur nicht zu bremsen – Auslastung der Betrieb steigt weiter


cutout of cut_out_asset_12111.jpg

Die wirtschaftliche Lage im Handwerk im südlichen Sachsen-Anhalt erreichte im 2.Quartal 2018 ein sommerliches Hoch. „Die Handwerkskonjunktur ist im Vergleich zum Vorquartal noch einmal angestiegen“, sagt Thomas Keindorf, Präsident der Handwerkskammer Halle, bei der Vorstellung der Konjunkturzahlen. 

mehr

Meistergründungsprämie: Kammern ziehen positive Bilanz, sorgen sich aber um die Zukunft


cutout of cut_out_asset_10560.jpg

Ein gutes Jahr nach dem Start der Meistergründungsprämie in Sachsen-Anhalt ziehen die beiden Handwerkskammer im Land eine positive Bilanz.

mehr

684 Auszubildende starten Handwerkskarriere


cutout of cut_out_asset_8449.jpg

Im Bezirk der Handwerkskammer Halle beginnen Anfang August 684 junge Menschen eine Ausbildung im Handwerk. „Weitere 400-450 könnten in den nächsten Wochen hinzukommen, da manche Unternehmen erst im September mit der Ausbildung beginnen oder aber spätentschlossene Schulabgänger erst jetzt Verträge unterzeichnen“, sagt der Präsident der Handwerksammer Halle, Thomas Keindorf.

mehr

Leistungsstarke Meisterbetriebe: wichtige Quelle für qualifizierten Nachwuchs


cutout of cut_out_asset_6999.jpg

Zu den Vorschlägen der Koalitionsfraktionen im Bundestag, die 2004 abgeschaffte Meisterpflicht für verschiedene Handwerksberufe wieder einzuführen, erklärte der Präsident der Handwerkskammer Halle, Thomas Keindorf: „Bereits 2004 haben wir auf die negative Konsequenz der Abschaffung der Meisterpflicht hingewiesen, dass kleinere und weniger leistungsfähigere Betriebe kaum ausbilden."

mehr

Alarmruf für eine bessere duale Berufsausbildung im Land!


cutout of cut_out_asset_12077.jpg

Die Handwerkskammer Halle (Saale) und die Industrie- und Handelskammer Halle-Dessau schlagen Alarm: Die gewerblichen Kammern könnten ihrer Verantwortung, für gut ausgebildeten Fachkräftenachwuchs in der Wirtschaft zu sorgen, nicht mehr voll gerecht werden. 

mehr

Wirtschaftskammern loben Bibliothekspreis aus


cutout of cut_out_asset_2994.jpg

Zum vierten Mal loben die Wirtschaftskammern den Bibliothekspreis der mittelständischen Wirtschaft für das Land Sachsen-Anhalt aus. In diesem Jahr ist das Schwerpunktthema „Wirtschaft und Unternehmertum in Sachsen-Anhalt – Beitrag der Bibliotheken zur Profilierung“.

mehr

Kita Ziegelroda ist Landessieger im Wettbewerb des Handwerks


cutout of cut_out_asset_11984.jpg

Die Freude war den zehn Kindern anzusehen. Mit ihrem Riesenposter zum Thema Handwerk gewannen die Kids aus dem Kindergarten Ziegelroda den Preis für Sachsen-Anhalt.

mehr

Maler- und Lackierermeister aus Halle wirbt bundesweit für eine Ausbildung im Handwerk


cutout of cut_out_asset_11961.jpg

Christoph Hanke aus Halle gehört zu den drei Handwerkern, die im Juni bundesweit für eine Ausbildung im Handwerk werben. In der Handwerkskampagne ist das Motiv des 36-Jährigen auf Großplakaten, Bussen und Infoscreens in rund 6.000 Orten, auch in Halle, zu sehen.

mehr

Handwerkskammer berät Erstausbildungsbetriebe


cutout of cut_out_asset_11956.jpg

Für Handwerksunternehmen, die erstmals bzw. nach langer Zeit wieder ausbilden, bietet die Handwerkskammer Halle eine Beratung an. Die Ausbildungsberater informieren zu rechtlichen Rahmenbedingungen und berufsspezifischen Anforderungen.

mehr

Handwerkskammer fordert Azubiticket


cutout of cut_out_asset_8169.jpg

Lehrlinge in dualen Ausbildungsgängen müssen in der Regel für den Weg zur Berufsschule und zum Unternehmen selbst aufkommen. „Wir sehen die Auszubildenden dabei gegenüber den Studenten erneut benachteiligt“, kritisiert Thomas Keindorf, Präsident der Handwerkskammer Halle, die aktuelle Situation.

mehr

Starke saisonale Effekte – große Unterschiede zwischen Gewerkegruppen


cutout of cut_out_asset_11668.jpg

Die wirtschaftliche Lage im Handwerk im südlichen Sachsen-Anhalt war im ersten Quartal 2018 erneut positiv. „Die Handwerkskonjunktur in den ersten drei Monaten 2018 befand sich auf einen hohem Niveau“, sagt Thomas Keindorf, Präsident der Handwerkskammer Halle, bei der heutigen Vorstellung der Konjunkturzahlen.

mehr

Weniger junge Frauen entscheiden sich für einen Handwerksberuf


cutout of cut_out_asset_11630.jpg

Im Jahr 2017 wurde jeder fünfte neue Ausbildungsvertrag im Handwerk mit einem weiblichen Lehrling geschlossen (270 von 1.272 Auszubildenden). Das waren 48 Frauen weniger als im Jahr zuvor (minus 15 Prozent).

mehr

180 neue Meister im Handwerk im Jahr 2017


cutout of cut_out_asset_2629.jpg

Im Kammerbezirk der Handwerkskammer Halle schlossen im vergangenen Jahr 180 junge Meisterinnen und Meister ihre Meisterausbildung erfolgreich ab. Die Zahl der neuen Meister lag höher als im Vorjahr (2016: 167), aber deutlich niedriger als vor zehn Jahren (2007: 258).

mehr

Koegel der Friseur aus Halle als „Bester Arbeitgeber Sachsen-Anhalt“ geehrt


cutout of cut_out_asset_11567.jpg

Das hallesche Friseurunternehmen „Koegel der Friseur“ hat erfolgreich am Landeswettbewerb „Beste Arbeitgeber Sachsen-Anhalt“ teilgenommen.

mehr

Dieseldebatte: Handwerkskammer begrüßt Position der Stadt Halle


cutout of cut_out_asset_11558.jpg

Für die Unternehmen des Handwerks hätte ein Fahrverbot für Dieselfahrzeuge in den Innenstädten negative Auswirkungen. In einer Nachfrage durch die Handwerkskammer Halle hat der Oberbürgermeister der Stadt Halle (Saale), Herr Dr. Bernd Wiegand, gegenüber der Kammer erklärt, dass für Halle derzeit ein solches Fahrverbot nicht angedacht sei.

mehr

Urteil des Bundesverwaltungsgerichtes erhöht Unsicherheit


cutout of cut_out_asset_11543.jpg

Das Bundesverwaltungsgericht in Leipzig hat den deutschen Städten die Kompetenz zugesprochen, selbst Fahrverbote etwa für Dieselautos zu erteilen. Ein solches Fahrverbot würde das Handwerk besonders hart treffen, weil ein Großteil aller Nutzfahrzeuge mit Diesel betrieben wird.

mehr

Der zweite Platz des Innovationspreises 2018 geht nach Sangerhausen


cutout of cut_out_asset_11491.jpg

Ein Team um Tischlermeister Rainer Böhme entwickelte eine barrierefreie Raumspartür mit rollstuhlgerechtem Stangenbeschlag und gewinnt mit seiner Erfindung den zweiten Platz des Innovationspreises 2018.

mehr

Ortsnähe bei Handwerkersuche bevorzugen


cutout of cut_out_asset_10833.jpg

„Wenn Verbraucher nach Handwerkern suchen, empfehlen wir einen Blick in die Handwerkersuche unserer Kammer, die auf unserer Internetseite www.hwkhalle.de zu finden ist“, sagt der Hauptgeschäftsführer der Handwerkskammer Halle (Saale), Dirk Neumann. 

mehr

Ihr Ansprechpartner

Jens Schumann
Jens Schumann
Stellvertretender Hauptgeschäftsführer, Pressesprecher, Fachbereichsleiter Handwerkspolitik
0345 2999-106
jschumann@hwkhalle.de

Eine Nachricht via Kontaktformular schicken

Nachricht wurde erfolgreich versendet.





Anschrift:
Handwerkskammer Halle (Saale) - Hauptsitz
Gräfestraße 24 ,
06110 Halle (Saale)

Telefax: 0345 2999-200

online_seit 15. Januar 2013, aktualisiert_am 20. April 2016

 
 

Sie erreichen uns unter

0345 2999-0

Servicezeiten:

Montag und Mittwoch
09:00 - 12:00 Uhr
13:00 - 16:00 Uhr

Dienstag und Donnerstag
09:00 - 12:00 Uhr
13:00 - 17:00 Uhr

Freitag
09:00 - 12:00 Uhr

Jeden Dienstag für Mitglieder der Handwerkskammer: telefonisch erreichbar zwischen 16:30-19:00 Uhr unter 0345 2999-219

Termine außerhalb der Sprechzeiten sind nach telefonischer Absprache möglich.
 
Nach oben