Presseinformationen

10. Mai 2017
Handwerkskammer unterstützt bei der Suche nach Ausbildungsplätzen


cutout of cut_out_asset_4234.jpg

In drei Monaten beginnt das neue Ausbildungsjahr. Aktuell suchen noch viele Betriebe des Handwerks potenzielle Auszubildende. Allein in der Lehrstellenbörse der Handwerkskammer Halle sind derzeit über 300 Angebote verzeichnet. Gleichzeitig haben viele Schulabgänger noch keinen Ausbildungsvertrag.

mehr

26. April 2017
Hohe Auslastung zu Jahresbeginn, unzufrieden mit den zu erwartenden Altersbezügen


cutout of cut_out_asset_10029.jpg

Der Präsident der Handwerkskammer Halle, Thomas Keindorf, zieht eine positive Bilanz der wirtschaftlichen Lage im Handwerk für das erste Quartal 2017. Unverändert stützen die Bau- und baunahen Handwerke die sehr gute Wirtschaftslage. Auch die Handwerke für gewerblichen Bedarf verzeichnen eine gute Geschäftslage.

mehr

21. März 2017
Meistergründungsprämie: Handwerk begrüßt Umdenken der Landesregierung


cutout of cut_out_asset_9554.jpg

Nachdem der Finanzminister des Landes Sachsen-Anhalt, André Schröder, durch eine Ausgabenbremse Vorhaben wie die Meistergründungsprämie zunächst gestoppt hatte, beschloss das Landeskabinett heute, die Prämie wie geplant einzuführen.

mehr

20. März 2017
Handwerk warnt vor Fehlern bei Haushaltsentscheidungen


cutout of cut_out_asset_9554.jpg

„Aus den Medien haben wir erfahren, dass der Finanzminister des Landes Sachsen-Anhalt für den Anfang März vom Landtag beschlossenen Landeshaushalt eine Bremse eingelegt hat. Das Handwerk wäre bei einer solchen Sperre insbesondere mit der geplanten Meistergründungs- und der Praktikumsprämie getroffen“, sagt Thomas Keindorf, Präsident der Handwerkskammer Halle. 

mehr

10. März 2017
Verbraucher und Handwerker künftig besser vor mangelhaftem Material geschützt


cutout of cut_out_asset_9784.jpg

Der Bundestag verabschiedete Mitte März das „Gesetz zur Reform des Bauvertragsrechts und zur Änderung der kaufrechtlichen Mängelhaftung“. Mit dem Gesetz erhalten Handwerksbetriebe erstmals einen Anspruch auf Ersatz der Kosten, die durch den Ein- und Ausbau von mangelhaftem Material und den Wiedereinbau entstanden sind.

mehr

15. Februar 2017
Schwarzarbeit muss zentral bekämpft werden


cutout of cut_out_asset_1633.jpg

In den Umfragen der Handwerkskammern Halle und Magdeburg bleibt die Schwarzarbeit eines der wesentlichen Hemmnisse des Handwerks.

mehr

09. Februar 2017
Wirtschaftsminister diskutierte mit Handwerkern in Jessen


cutout of cut_out_asset_9680.jpg

Heute sprach Prof. Dr. Armin Willingmann, Minister für Wirtschaft, Wissenschaft und Digitalisierung des Landes Sachsen-Anhalt, mit Unternehmern aus dem Handwerk in Jessen. Die Handwerker hatten sich in Sorge um den Nachwuchs und die gesellschaftliche Akzeptanz der dualen Ausbildung an den Minister gewandt.

mehr

09. Februar 2017
Knapp vier Prozent aller Lehrlinge stammen aus dem Ausland


cutout of cut_out_asset_1300.jpg

133 der 3.448 Handwerkslehrlinge im Süden Sachsen-Anhalts besitzen eine ausländische Staatsangehörigkeit, also umgerechnet 3,85 Prozent. Vor einem Jahr lag die Zahl noch bei 99 ausländischen Lehrlingen (2,87 Prozent) von 3.447 Lehrlingen.

mehr

31. Januar 2017
Wer ist Altmeister?


cutout of cut_out_asset_9308.jpg

Die Handwerkskammer Halle ehrt 2017 verdiente Handwerksmeister mit einer Festveranstaltung für ihr Lebenswerk. Bis zum 28. Juli können Altmeister bei der Kammer gemeldet werden.

mehr

27. Januar 2017
Ausbaukonjunktur auf höchstem Niveau, Fachkräftemangel hält an


cutout of cut_out_asset_9624.jpg

Der Präsident der Handwerkskammer Halle, Thomas Keindorf, zieht eine positive Bilanz der wirtschaftlichen Lage im Handwerk für das vierte Quartal 2016. Unverändert prägt die Baukonjunktur die sehr gute Wirtschaftslage im Handwerk.

mehr

11. Januar 2017
Meistergründungsprämie ist wichtiges Signal für Unternehmertum


cutout of cut_out_asset_9554.jpg

Die Handwerkskammer Halle begrüßt die Entscheidung der Koalitionsparteien der sachsen-anhaltischen Landesregierung, 2,6 Millionen Euro für die Finanzierung einer Meistergründungsprämie in den Jahren 2017 und 2018 bereitzustellen. Pro Gründung sollen bis zu 10.000 Euro vergeben werden. 

mehr

03. Januar 2017
Handwerk fordert höheren Stellenwert der dualen Ausbildung


cutout of cut_out_asset_9522.jpg

Um mehr jungen Menschen die Perspektive eines gewerblich-technischen Berufes aufzuzeigen, braucht Deutschland einen Berufsbildungspakt 2.0. Thomas Keindorf, Präsident der Handwerkskammer Halle, stellte diese Forderung auf dem Neujahrsempfang der Kammer vor.

mehr

Ihr Ansprechpartner

Jens Schumann
Fachbereichsleiter Handwerkspolitik
0345 2999-106
jschumann@hwkhalle.de

Eine Nachricht via Kontaktformular schicken

Nachricht wurde erfolgreich versendet.





Anschrift:
Handwerkskammer Halle (Saale) - Hauptsitz
Gräfestraße 24 ,
06110 Halle (Saale)

Telefax: 0345 2999-200

online_seit 15. Januar 2013, aktualisiert_am 20. April 2016

 
 

Sie erreichen uns unter

0345 2999-0

Servicezeiten:

Montag
09:00 - 12:00 Uhr
13:00 - 16:00 Uhr

Dienstag und Donnerstag
09:00 - 12:00 Uhr
13:00 - 17:00 Uhr

Mittwoch
09:00 - 12:00 Uhr
ab 13 Uhr nach Vereinbarung

Freitag
nur nach Vereinbarung

Jeden Dienstag für Mitglieder der Handwerkskammer: telefonisch erreichbar zwischen 16:30-19:00 Uhr unter 0345 2999-219

Termine außerhalb der Sprechzeiten sind nach telefonischer Absprache möglich.
 
Nach oben