Nachwuchsförderung Bundesweiter Aktionstag Girls‘ Day und Boys‘ Day am 27. April 2023

Nachwuchsförderung für das Handwerk - frei von Geschlechterklischees! Handwerksbetriebe können sich am Aktionstag beteiligen. Auch das BTZ ist mit Angeboten vertreten.

Girls Day
kompetenzz / Björn Gaus

Der bundesweite Aktionstag zur klischeefreien Berufsorientierung für Jungen und Mädchen findet am 27. April 2023 statt. Schülerinnen und Schüler ab Klasse 5 können Berufsbilder kennenlernen, die vorwiegend von Frauen oder Männern ausgeübt werden, und so ihre individuellen Stärken und Talente entdecken.

Handwerksbetriebe können sich am Aktionstag beteiligen und Schülerinnen und Schülern ihre Ausbildungsberufe näher bringen. Wer ein Angebot hat, kann es auf der jeweiligen Website des Girls‘ und Boys’Day eintragen:

www.girls-day.de/radar

www.boys-day.de/radar

Das Bildungs- und Technologiezentrum der Handwerkskammer Halle ist auch wieder mit Angeboten beim Girls’Day vertreten, um Mädchen einen Einblick in Handwerksberufe zu geben.

Hier geht es direkt zu den Angeboten:

Kfz Mechatronikerin in der Praxis (Standort Halle)

Die bunte Welt des Malerberufes (Standort Halle)

Wer will fleißige Handwerker sehen? – der muss zu den Maurern gehen! (Standort Stedten)

Anmeldungen sind jeweils nur über die Webseite des Aktionstages möglich.

Pierre Ozimek
Regionalbeauftragter Gräfestraße 24
06110 Halle
Telefon 0172 6031321 oder 0345 2999-233
Fax 0345 2999-200
pozimek@hwkhalle.de