Handwerk im Portrait Süße Tradition in vierter Generation

Das Kaffeehaus Schoppe besteht seit 120 Jahren. Die Weichen für die Zukunft des Familienbetriebes sind bereits gestellt?

Mehr lesen

Handwerk im Portrait Bis die letzte Wurst gefüllt ist

Die Benndorfer Landfleischerei Wesche besteht seit 125 Jahren. Über Generationen hinweg wurden dort viele Höhen und Tiefen gemeistert.

Mehr lesen

Ausstellung noch bis 16. Juli in der Moritzburg Halle zu sehen Vorhang auf für das „Gold“ der Goitzsche

Für den Wettbewerb „Der junge Cellini“ haben Auszubildende ihrer Kreativität freien Lauf gelassen. Entstanden sind so etwa sechzig Schmuckstücke, die unterschiedlicher nicht sein könnten und doch eines gemeinsam haben: Sie entspringen Bernsteinen aus dem Goitzschesee in Bitterfeld, die Millionen Jahre Geschichte in sich tragen.

Mehr lesen

Handwerk im Portrait Renaissance trifft auf Moderne

Das Unternehmen Trothe Optik präsentiert sich modern und traditionsbewusst in Halles ältestem Renaissance-Geschäftshaus.

Mehr lesen

Nachfolge Salon statt Revier

Als Kind möchte Jasmin Härzer zur Polizei. Dann ändert sie ihre Pläne und macht schon in jungen Jahren Karriere im Handwerk. Und sie nutzt die Beratung der Handwerkskammer Halle für die Betriebsnachfolge.

Mehr lesen